Die Zusammensetzung der Kommission

Die Kommission setzt sich aus ihren festen Mitgliedern sowie ständigen und weiteren Gästen zusammen.

Die Mitglieder

Prof. Dr. Monika Sester

Prof. Dr. Monika Sester

Geoinformatik (Vorsitzende)

Institut für Kartograhie und Geoinformatik, Leibniz Universität Hannover

Prof. Dr. Andrea Koschinsky-Fritsche

Prof. Dr. Andrea Koschinsky-Fritsche

Geochemie

Physics & Earth Sciences, Jacobs Universität Bremen

Prof. Dr. Angelika Brandt

Prof. Dr. Angelika Brandt

Meeresforschung Biologie

Abteilung Marine Zoologie, Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum

Prof. Dr. Annette Eicker

Prof. Dr. Annette Eicker

Geodäsie

Geodäsie und Geoinformatik, HafenCity Universität Hamburg

Prof. Dr. Charlotte Krawczyk

Prof. Dr. Charlotte Krawczyk

Geophysik

GFZ Helmholtz-Zentrum Potsdam

Prof. Dr. Corinna Hoose

Prof. Dr. Corinna Hoose

Atmosphärenwissenschaften Chemie

Institut für Meteorologie und Klimaforschung, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Prof. Dr. Detlef Stammer

Prof. Dr. Detlef Stammer

Meeresforschung Physik

Institut für Meereskunde, Universität Hamburg

Prof. Dr. Edeltraud Günther

Prof. Dr. Edeltraud Günther

Umweltökonomie

Direktorin des Institute for Integrated Management of Material Fluxes and of Resources (UNU-FLORES)

Prof. Dr. Francois Holtz

Prof. Dr. Francois Holtz

Mineralogie

Institut für Mineralogie, Leibniz Universität Hannover

Prof. Dr. Katja Tielbörger

Prof. Dr. Katja Tielbörger

Vegetationsökologie

Vegetationsökologie, Universität Tübingen

Prof. Dr. Manfred Wendisch

Prof. Dr. Manfred Wendisch

Atmosphärenwissenschaften Physik

Leipziger Institut für Meteorologie, Universität Leipzig

Prof. Dr. Michael Schulz

Prof. Dr. Michael Schulz

Meeresforschung Chemie/Geo

MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften, Universität Bremen

Prof. Dr. Michal Kucera

Prof. Dr. Michal Kucera

Paläontologie

MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften, Universität Bremen

Prof. Dr. Petra Döll

Prof. Dr. Petra Döll

Hydrogeologie / Hydrologie

Institut für Physische Geographie, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Prof. Dr. Ralf Littke

Prof. Dr. Ralf Littke

Geologie

Lehrstuhl für Geologie, Geochemie und Lagerstätten des Erdöls und der Kohle, RWTH Aachen

Prof. Dr. Thilo Streck

Prof. Dr. Thilo Streck

Bodenkunde / -mikrobiologie

Institut für Bodenkunde und Standortslehre, Universität Hohenheim

Prof. Dr. Todd Ehlers

Prof. Dr. Todd Ehlers

Geomorphologie

Fachbereich Geowissenschaften, Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Die Vertreter der DFG-Fachkollegien

Prof. Dr. Andreas Macke

FK 313 Atmosphären-, Meeres und Klimaforschung

Leibniz-Institut für Troposphärenforschung e.V.

Prof. Dr. Klaus Reicherter

FK 314 Geologie und Paläontologie

Neotektonik und Georisiken, RWTH Aachen

Prof. Dr. Hans-Gerd Maas

FK 315 Geophysik und Geodäsie

Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung, Technische Universität Dresden

Prof. Dr. Gregor Markl

FK 316 Geochemie, Mineralogie und Kristallographie

Petrologie, Eberhard Karls Universität Tübingen

Prof. Dr. Jucundus Jacobeit

FK 317 Geographie

Lehrstuhl für Physische Geographie mit Schwerpunkt Klimaforschung, Universität Augsburg

Prof. Dr. Markus Weitere

FK 318 Wasserforschung

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ

Die DFG-Senatsvertreter

Prof. Dr. Antje Boetius

Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Bremerhaven

Prof. Dr. Gerhard Wörner

Abteilung Geochemie, Georg-August-Universität Göttingen

Prof. Dr. Peter Grathwohl

Hydrogeochemie, Universität Tübingen

Die Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

MinDirig Wilfried Kraus

Bundesministerium für Bildung und Forschung

MinRat Rudolf Leisen

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Dr. Norbert Overbeck

Bundesministerium für Bildung und Forschung


Ansprechperson seitens DFG:

Dr. Harald Leisch

Deutsche Forschungsgemeinschaft, Leiter der Gruppe Geowissenschaften

Das wissenschaftliche Sekretariat:

Dr. Udo Feuerhake

Dr. Udo Feuerhake

Wissenschaftliches Sekretariat

Institut für Kartographie und Geoinformatik, Leibniz Universität Hannover