Startseite

Herzlich Willkommen auf der Webseite der DFG-Senatskommission für Erdsystemforschung (kurz DFG SKE oder auch nur SKE genannt). Die Kommission, bestehend aus 17 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, berät die Gremien der DFG in allen Fragen der disziplinenübergreifenden Erdsystemforschung, zum Beispiel bei Themen wie der Erdsystemmodellierung oder dem Umgang mit großen, heterogenen Datenmengen. Darüber hinaus berät sie die DFG-Gremien im Hinblick auf die für die Erdsystemforschung erforderlichen Forschungsinfrastrukturen: Dies umfasst etwa die Modernisierung der Forschungsschiffe und -flugzeuge sowie ihre kontinuierliche Anpassung an die wissenschaftlichen Erfordernisse der Community.

Auf dieser Webseite finden Sie aktuelle Informationen bezüglich der Aktivitäten der Kommission, SKE-relevante Neuigkeiten im Bereich der Erdsystemforschung und anstehende Veranstaltungen.

Aktuelle Nachrichten


Ort und Zeit für die 4. SKE-Sitzung stehen fest


Die 4. Sitzung der SKE wird am 20./21. Mai 2019 am am Institute for Integrated Management of Material Fluxes and of Resources (UNU-FLORES) in Dresden stattfinden. ...

weiterlesen


Die SKE empfiehlt die Etablierung der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur NFDI4Earth


In seinem Positionspapier "Leistung aus Vielfalt. Empfehlungen zu Strukturen, Prozessen und Finanzierung des Forschungsdatenmanagements in Deutschland" (Göttingen, 2016) empfiehlt der Rat für Informationsinfrastrukturen empfiehlt den Aufbau einer ...

weiterlesen


Antje Boetius wirbt für Nationale Forschungsdateninfrastruktur der Erdsystemforschung


Auf der vergangenen 3. Sitzung der SKE hielt Frau Boetius einen Vortrag über die Notwendigkeit der Etablierung einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur der Erdsystemforschung. Das Vorhaben basiert auf Empfehlungen des Rats für ...

weiterlesen


Jochen Erbacher stellt das Forschungsprogramm IODP vor


Im Rahmen der 3. Sitzung der SKE stellte Herr Dr. Jochen Erbacher das Forschungsprogramm IODP vor. Dabei ging er auf die 50-jährige Historie und die aufeinanderfolgenden Programme Deep Sea Drilling Project, DDP, Integrated Ocean Drilling Project ...

weiterlesen


Die SKE benennt drei deutsche SCOR-Repräsentanten


Für die DFG hat die Senatskommission für Erdsystemforschung drei deutsche SCOR-Repräsentanten benannt: Oliver Wurl (Meeresoberflächen, Institut für Chemie und Biologie des Meeres der Universität Oldenburg) Ilka Peeken (Biosciences / Polar ...

weiterlesen


Ort und Zeit für die 3. Sitzung der SKE stehen fest


Die 3. Sitzung der SKE wird am 29./30. November 2018 im Hotel Rodderhof in Ahrweiler stattfinden. Sie ist als Klausurtagung geplant und wird am Donnerstag um 11 Uhr starten und am Freitag voraussichtlich gegen 16 Uhr ...

weiterlesen